Suchbegriff

Menü

Gelingende Kommunikation für Menschen mit Behinderung

Jeder Mensch hat ein natürliches Bedürfnis zu kommunizieren und Teil der Gemeinschaft zu sein. Dies ist für Menschen mit schweren geistigen und/oder körperlichen Behinderungen jedoch häufig kaum möglich. Aufgrund der neuen Technologien gibt es jetzt aber viele Möglichkeiten, die Kommunikation von Menschen mit Behinderung zu unterstützen. Seit 2019 verfügt die Lebenshilfe Nordhorn über den Bereich Gelingende Kommunikation.

Im Bereich der neuen Medien gibt es mittlerweile viele sinnvolle Hilfsmittel wie z.B. Apps mit Augensteuerung, die Menschen mit Behinderung, den Familien sowie allen Fachkräfte zu Gute kommen könnten. Oft sind diese Technologien sehr einfach, den Menschen bzw. ihrem Umfeld aber nicht bekannt. Es besteht ein großer Bedarf an Informationen zu den Hilfsmitteln sowie die Möglichkeit verschiedene Hilfsmittel auszuprobieren. Hier helfen nun Fachkräfte, die betroffenen Familien zu beraten und zu unterstützen.

Wir von Averes – Kompetenz im Büro freuen uns, diese tolle Initiative zu begleiten, weil wir der festen Überzeugung sind, dass Kommunikation der Schlüssel zu einer gelungenen Teilhabe ist.